Schülervertretung

Zur Schülervertretung an unserer Schule gehören: 

• die Schulsprecher:innen, die die SV leiten 

• die Stufensprecher:innen, die von der Schülerratssitzung gewählt werden 

• die Beisitzer:innen, die von der Schülerratssitzung gewählt werden 

• einige weitere Ämter, wie Kassenwart:in oder Protokollant:in 

• alle Schüler:innen, die sich ohne Amt für unsere Schule einsetzen wollen  

Zur Unterstützung der SV nimmt ein:e Verbindungslehrer:in an den SV-Stunden teil und steht uns bei Fragen und Anliegen zur Seite.  

Die Schülerratssitzung wird von allen Klassen- und Kurssprecher:innen gebildet und wählt Stufen- sowie Fachsprecher:innen und Beisitzende. Außerdem wird die Schülerratssitzung einberufen, wenn wir Informationen an die Schülerschaft weitergeben möchten, oder Abstimmungen anstehen. 

Für jedes Fach gibt es gewählte Fachsprecher:innen, die für Anliegen der Schülerschaft in einem bestimmten Fach da sind und diese unter anderem auch in den jeweiligen Fachkonferenzen vertreten. 

Außerdem nimmt die Schülervertretung auch an den großen Gremien der Schule, der Gesamtkonferenz sowie der Schulkonferenz mit gewählten Vertreter:innen teil und vertritt so die Anliegen der Schülerschaft. 

Schulübergreifend bilden Vertreter:innen des Starkenburg-Gymnasiums mit Vertretungen der anderen Schulen des Kreises die Kreisschülervertretung, welche wiederum eine Vertretung für die Landesschülervertretung wählt und somit die Schülerschaft auf Kreis- bzw. Landesebene in der Bildungspolitik vertritt. 

Unser Anliegen 

Unser großes Ziel ist es, die Anliegen der Schüler:innen an unserer Schule bestmöglich zu vertreten und für ein gutes Schulklima zu sorgen. Wir wollen die Perspektive der Lernenden in den verschiedenen Gremien der Schule aufzeigen und dafür sorgen, dass die Bedürfnisse der Schüler:innen nicht zu kurz kommen. Dafür möchten wir möglichst viel Transparenz für die Arbeit der SV schaffen und uns immer wieder Meinungsbilder der ganzen Schülerschaft durch Umfragen und Abstimmungen einholen. Außerdem möchten wir über den Tellerrand unserer Schule hinaussehen und einerseits auch schulübergreifend in der Kreisschülervertretung aktiv sein sowie gesellschaftspolitische Themen und Debatten in den Schulalltag hineinbringen und Stellung beziehen. 

Mitwirken 

Die SV-Stunden finden jeden Donnerstag in der Mittagspause von 13:10 Uhr bis 14:00 Uhr im Raum 2.037 statt. Wer Interesse daran hat, die Schule aktiv mitzugestalten, ist herzlich willkommen. 

Ansprechen könnt ihr uns natürlich aber auch jederzeit direkt in der Schule oder über itsLearning (SV). 

Wir freuen uns auf eure Ideen.